Nachrichten

Nachrichten

Achtung! Betrugsversuche

12.12.2018 
Betrugsversuch unter falschem Namen

Beim Verband Wohneigentum (VWE) häufen sich Beschwerden von Eigentümern, die zuvor Anrufe eines dubiosen Anbieters erhielten. Im Namen vom VWE versuchten sie Dienstleistungen rund ums Haus, wie Wärmemessungen o.ä., zu verkaufen. Die angezeigte Telefonnummer verweist dabei auf Anrufer aus der Schweiz (Vorwahlnummer 0041).

„Hierbei handelt es sich mit Sicherheit um Betrugsversuche“, warnt Landesgeschäftsführer Tibor Herczeg und empfiehlt eine Anzeige bei der Bundesnetzagentur  unter

www.bundesnetzagentur.de, Email: „rufnummernmissbrauch@bnetza.de“, Tel.:  0291 / 9955 – 206



Zurück